Garsten

 

Foto: Klaus Mader

Die Landesmusikschule Garsten befindet sich im Gebäude des 1934 gegründeten Kinderheimes und späteren Hauptschule. 1988 wurde das Haus umgebaut.

Unterrichtet werden von 44 Lehrpersonen folgende Hauptfächer:

Blockflöte, Querflöte, Fagott, Klarinette,  Saxofon, Panflöte, Waldhorn,  Trompete, Flügelhorn, Tenorhorn, Posaune, Tuba, Klavier, Jazzklavier, Orgel, Akkordeon, Diatonische Ziehharmonika, Keyboard, Violine, Viola, Violoncello, Gitarre, E-Gitarre, Harfe, Schlagwerk, Gesang, Tanz und Bewegung, Musikalische Früherziehung, Gehörbildung, Musikkunde 1 u. 2, Theorie JazzPopRock

Adresse
Amt der Oö. Landesregierung
Direktion Kultur
Landesmusikschule Garsten
Kinderheimstraße 7
4451 Garsten
Tel. 07252/54 676
EMail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Direktion | Dir. Marina Landerl

 
Sprechstunden:

Montag   10:00 - 11:00 Uhr 

Dienstag  16:30 - 17:00 Uhr

 

Sekretariat | Gabriele Haberl

Bürozeiten:  
Montag 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Dienstag 09:00-12:00 Uhr, 14:00-17:00 Uhr
Mittwoch 09:00 - 12:00 Uhr
Donnerstag 09:00 - 12:00 Uhr